Unsere Seite mit Google durchsuchen
Internetrecht Rostock
E-Mail
Rechtsberatung
Informationen für Sie auf 3.027 Seiten - neuster Beitrag: 05.12.2019
Neuster Beitrag: 05.12.2019 Impressum

Apple mahnt iPhone Nachbauten aus China ab

 

Vorab ein Hinweis: Post vom Rechtsanwalt bekommen und Abmahnung erhalten? Rufen Sie an, wir beraten Sie sofort!

Die Firma Apple Inc. mahnt zur Zeit den Vertrieb von iPhone Nachbauten ab, die im Internet angeboten werden. Gestützt werden die Ansprüche auf Geschmacksmusterrecht. Es handelt sich um Geräte, die wohl in der Regel direkt aus China importiert wurden und iPhones von Apple sehr ähnlich sehen. Neben Unterlassungs- und Auskunftsansprüchen werden Anwaltskosten unter Zugrundelegung eines Gegenstandswertes von mehreren Millionen Euro in Höhe von über 10.000,00 Euro geltend gemacht.

Wir beraten Sie gerne.

Ihre Ansprechpartner: Rechtsanwalt Johannes Richard, Rechtsanwalt Andreas Kempcke, Rostock

Stand:08/2008

Bild: apple

https://ssl-vg03.met.vgwort.de/na/ba5bf2e7901043508f0f04325d4af01f