WEEE II und das neue Elektrogesetz - neue Pflichten für Internethändler

Das Elektrogesetz (ElektroG) ist für alle Internethändler, die Elektro- oder Elektronikgeräte verkaufen von großer Wichtigkeit.
Das „Gesetz zur Neuordnung des Gesetzes über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten“ (Elektrogesetz bzw. abgekürzt ElektroG oder auch ElektroG2 genannt) ist am 23.10.2015 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht worden und nunmehr in Kraft getreten.
Hintergrund des Gesetzes ist die Umsetzung der WEEE-Richtlinie (Richtlinie 2012/19/EU)  des Europäischen Parlamentes (WEEEII).
Der Internethandel ist unter mehreren Gesichtspunkten von der Neufassung des ElektroG betroffen.

Wir informieren Sie, auf was Sie achten sollten.

Wir ergänzen diese Seite kurzfristig mit weiteren Beiträgen, u.a. mit näheren Informationen zur Verpflichtung der Bestellungen eines Bevollmächtigten beim Versand von Elektrogeräten in das EU-Ausland. 

Neue Informationspflichten

Rücknahmepflicht von Elektroaltgeräten für Internethändler

Unter bestimmten Voraussetzungen müssen Internethändler Elektroaltgeräte zurücknehmen. Wann gilt diese Rücknahmepflicht und was müssen Sie beachten?

Elektroaltgeräterücknahme seit dem 24.07.2016: Erste Abmahnung liegt vor – Deutsche Umwelthilfe mahnt Amazon ab

Versand von Elektrogeräten von Deutschland in die EU oder von der EU nach Deutschland: Nicht mehr mehr ohne Bevollmächtigten zulässig

Was auch weiterhin für alle Internethändler gilt, die Elektro- und Elektronikgeräte verkaufen

Home

Kontakt

zu den Favoriten hinzufügen

Abmahnungen

Abmahnung
erhalten?

Abmahnungen
Rufen Sie einfach an
Schutzpaket Internetshop

Schutzpaket für eBay, Amazon und Internetshop

Shopberatung
Jetzt Angebot anfordern


Lizenzero

Beratung?

Wir machen das.



Informationen für Sie auf 2.802  Seiten - neuster Beitrag:  18.09.2019

Wir beraten Sie bei einer Abmahnung. Mehr erfahren …
Mit uns verkaufen Sie rechtssicher über eBay, Amazon, Internetshop. Mehr erfahren …

Aktuell informiert bleiben über Facebook

Beratung? Wir machen das.

Tel: 0381.260 567-30 · Fax: 0381.260 567-33
E-Mail: rostock--an--internetrecht-rostock--punkt--de

Rechtsanwalt Johannes Richard, Rechtsanwältin Elisabeth Vogt und Rechtsanwalt Andreas Kempcke (v.l.n.r)

Kein Wartezimmer - keine Wartezeit - Beratung sofort - Rufen Sie einfach an!

Gerne können Sie auf diesen Beitrag verlinken. Beachten Sie bitte unsere Link-Policy

Der Link auf diese Seite lautet:

Rechtsanwälte Internetrecht Rostock
Wir lösen
Ihr Problem
Kurzfristige
Beratung durch
Fachanwälte
Einfach anrufen,
wir machen das!
0381 - 260 567 33
Rufen Sie einfach an.
Wir beraten Sie sofort!
Unsere Gegnerliste
Ihre Abmahner?
Rubriken
Unsere Seite mit Google durchsuchen
Internetrecht Rostock
E-Mail
Rechtsberatung

Neuster Beitrag:

Impressum

Diese Seite teilen

Wir beraten Sie bei einer Abmahnung. Mehr erfahren …
Mit uns verkaufen Sie rechtssicher über eBay, Amazon, Internetshop. Mehr erfahren …

Aktuell informiert bleiben über Facebook

Kein Wartezimmer - keine Wartezeit - Beratung sofort - Rufen Sie einfach an!