Unsere Seite mit Google durchsuchen
Internetrecht Rostock
E-Mail
Rechtsberatung
Informationen für Sie auf 3.073 Seiten - neuster Beitrag: 05.04.2020
Neuster Beitrag: 05.04.2020 Impressum

Alternative in der Corona-Krise: Jetzt rechtssicher über Amazon verkaufen

Die meisten stationären Geschäfte sind aufgrund der Corona-Krise geschlossen. Keine Kunden bedeutet auch keinen Umsatz. Es ist die große Stunde des Internethandels. Viele stationäre Händler, die bisher noch nicht mit dem Internethandel zu tun hatten, überlegen, ihre Waren über das Netz zu verkaufen.

Ein eigener Internetshop bietet sich nach unserer Auffassung nicht an: Einen Internetshop zu gestalten, ist relativ komplex. Zudem ist es für den Erfolg eines Internetshops wichtig, dass dieser auch durch die Kunden gefunden wird.

Wir empfehlen daher eher eine Plattform,  wie Amazon zu nutzen:

Von rund 41 Million Haushalten in Deutschland haben 10 Millionen Kunden eine Amazon-Prime Mitgliedschaft. Amazon in Deutschland erwirtschaftete 2019 einen Umsatz von über 22 Milliarden Euro.

Amazon hat für Händler unter anderem den Vorteil, dass in der Regel bereits vorhandene Artikelbeschreibungen genutzt werden können. Der Aufwand, die eigenen Produkt Amazon zu verkaufen, ist daher für die meisten Händler gering.

Jetzt rechtssicher über Amazon verkaufen

Wer über das Internet verkauft, muss eine Vielzahl von rechtlichen Vorgaben einhalten. Hierzu gehört bspw.

  • ein ordnungsgemäßes Impressum
  • eine Verlinkung auf die OS-Plattform
  • rechtskonforme AGB
  • eine rechtskonforme Datenschutzerklärung
  • eine Widerrufsbelehrung
  • ein Muster-Widerrufsformular
  • u.v.m.

Fehlen diese Informationen, droht eine teure wettbewerbsrechtliche Abmahnung.

Über die notwendigen rechtlichen Information hinaus gibt es jedoch gerade bei Amazon wichtige weitere Aspekte, für ein rechtssicheres Handeln wichtig sind.

Wir unterstützen und beraten auch Sie

Wir von internetrecht-rostock.de beraten seit fast 20 Jahren Internethändler und unterstützen auch Sie bei einem rechtskonformen Verkauf über das Netz.

Nutzen auch Sie unsere Erfahrung.

Fordern Sie einfach ein unverbindliches Angebot an

Wir haben einen Mandantenfragebogen entwickelt, in dem wir wichtige Informationen abfragen, die für eine rechtssichere Gestaltung Ihres Verkaufs über Amazon wichtig sind.

Übersenden Sie uns einfach unseren Mandantenfragebogen. Sie erhalten ein dann von uns ein ganz konkretes Beratungsangebot, selbstverständlich unverbindlich und ohne jede Verpflichtung.

Wir unterstützen auch Sie bei Ihrem rechtskonformen Verkauf über Amazon.

Stand: 23.03.2020

Es beraten Sie: Rechtsanwalt Johannes Richard und Rechtsanwältin Elisabeth Vogt