Widerrufsrecht ja oder nein? Wann liegt ein Vertrag außerhalb von Geschäftsräumen vor?

Häufig übersehen wir, dass Verbraucher ein Widerrufsrecht nicht nur bei Internetgeschäften haben, sondern unter anderem auch bei Verträgen außerhalb von Geschäftsräumen gemäß § 312 b BGB.

Viele gewerbliche Anbieter haben diesen Umstand nicht auf dem Schirm. Es gibt eine Vielzahl von Situationen, wo Verbraucher Verträge außerhalb von Geschäftsräumen schließen mit der Folge, dass eigentlich über das Widerrufsrecht informiert werden müsste.

Zu dem Thema, wann eigentlich ein Geschäftsraum im Sinne des § 32 b BGB vorliegt, gibt es bisher nicht besonders viel Rechtsprechung.

Das Autohaus als Geschäftsraum?

Das Landgericht Düsseldorf (LG Düsseldorf, Urteil vom 21.07.2017, Az.: 30 S 196/16) hatte sich mit einem Fall zu befassen, in dem ein Verbraucher ein Sachverständigengutachten beauftragt hatte. Es ging um ein Kfz-Sachverständigengutachten, welches in einem Autohaus beauftragt wurde. Die besondere Konstellation war, dass der betriebsfremde Sachverständige offensichtlich im Autohaus beauftragt wurde. Nach Ansicht des Gerichtes lag jedoch kein Vertrag außerhalb von Geschäftsräumen gemäß § 312 b BGB vor. Unter dem Strich hat die Werkstatt des Autohauses die Eigenschaft als Geschäftsraum eines Kfz-Sachverständigen, jedenfalls in diesem Fall.

Unabhängig davon sollte sich jeder Unternehmer, der Verträge außerhalb seiner Geschäftsräume abschließt, in welchem Sachzusammenhang auch immer, konkret beraten lassen, um einen überraschenden Widerruf eines Verbrauchers zu vermeiden. Gerade bei Dienstleistungsverträgen ist die Rechtsfolge unangenehm:

Der Unternehmer kann mangels ordnungsgemäßer Widerrufsbelehrung nicht einmal Wertersatz für seine bisherig erbrachte Leistung geltend machen.

Stand: 11.09.2017

Es berät Sie: Rechtsanwalt Johannes Richard

 

 


 

Home

Kontakt

zu den Favoriten hinzufügen

Abmahnungen

Abmahnung
erhalten?

Abmahnungen
Rufen Sie einfach an
Schutzpaket Internetshop

Schutzpaket für eBay, Amazon und Internetshop

Shopberatung
Jetzt Angebot anfordern


Beratung?

Wir machen das.



Informationen für Sie auf 2.401 Seiten - neuster Beitrag:  22.09.2017

 

Wir beraten Sie bei einer Abmahnung. Mehr erfahren …
Mit uns verkaufen Sie rechtssicher über eBay, Amazon, Internetshop. Mehr erfahren …

Aktuell informiert bleiben über Facebook oder Google+

Beratung? Wir machen das.

Tel: 0381.260 567-30 · Fax: 0381.260 567-33
E-Mail: rostock--an--internetrecht-rostock--punkt--de

Rechtsanwalt Johannes Richard, Rechtsanwältin Elisabeth Vogt und Rechtsanwalt Andreas Kempcke (v.l.n.r)

Kein Wartezimmer - keine Wartezeit - Beratung sofort - Rufen Sie einfach an!

Gerne können Sie auf diesen Beitrag verlinken. Beachten Sie bitte unsere Link-Policy

Der Link auf diese Seite lautet:

Rechtsanwälte Internetrecht Rostock
Wir lösen
Ihr Problem
Kurzfristige
Beratung durch
Fachanwälte
Einfach anrufen,
wir machen das!
0381 - 260 567 33
Kontakt über WhatsApp
Rufen Sie einfach an.
Wir beraten Sie sofort!
Unsere Gegnerliste
Ihre Abmahner?
Rubriken
Unsere Seite mit Google durchsuchen
Abmahnungen mit Whatsapp
Internetrecht Rostock
E-Mail
Rechtsberatung

Neuster Beitrag:

Impressum

Wir beraten Sie bei einer Abmahnung. Mehr erfahren …
Mit uns verkaufen Sie rechtssicher über eBay, Amazon, Internetshop. Mehr erfahren …

Aktuell informiert bleiben über Facebook oder Google+

Kein Wartezimmer - keine Wartezeit - Beratung sofort - Rufen Sie einfach an!